Ihre Zufriedenheit
ist uns wichtig

Was unsere
Kunden sagen

Hallo, liebe Frau Kunz,

Gut’ Ding will Weile haben, wie man weiß, aber heute ist das sehnlichst erwartete Paket endlich hier angekommen. (Nachdem es schon seit Donnerstag der vergangenen Woche in Riga gewesen ist, wie mir die Sendungsverfolgung brühwarm berichtet hatte.) Ich habe allerding...

Ein Brotfan aus Lettland

Hallo, liebe Frau Kunz,

Gut’ Ding will Weile haben, wie man weiß, aber heute ist das sehnlichst erwartete Paket endlich hier angekommen. (Nachdem es schon seit Donnerstag der vergangenen Woche in Riga gewesen ist, wie mir die Sendungsverfolgung brühwarm berichtet hatte.) Ich habe allerdings erst ein einziges Brot angeschnitten, das Grumbeerbrot, und bin sehr begeistert. Endlich wieder einmal ein wirklich gutes, deutsches Brot. Ich habe mir zwei Scheiben heruntergesäbelt und dick mit Butter belegt und mit nichts weiter. Das war ein lange, lange nicht erfahrenes Glück, liebe Frau Kunz, und ich bin besonders froh, daß ich weiß, daß dies jetzt so bleiben wird. Ich werde auf gutes Brot nicht mehr verzichten müssen. Was für eine Erleichterung!

Mit meinen besten (vor allem dankbaren) Grüßen an alle, die zu meinem derzeitigen Glückszustand beigetragen haben

Ihr neuer Brotfan aus Lettland

Thank you for your email. Exactly Monday morning, before I opened my PC, I was thinking that I should call you to remind you about my unpaid invoice. There must be some telepathy. It is probably a side-benefit from eating such good bread!!!

We have visited Elmau and also Munich in the past...

Best regards from Monaco

Thank you for your email. Exactly Monday morning, before I opened my PC, I was thinking that I should call you to remind you about my unpaid invoice. There must be some telepathy. It is probably a side-benefit from eating such good bread!!!

We have visited Elmau and also Munich in the past two months and because we were only two or three days in each place I did not place new orders directly with you and went looking for good local bread instead. I came across Hopfisterai in Garmisch and in Munich and I must say that their bread was good but Backparadies – Kissel bread is MUCH, MUCH BETTER!

Hope all is well with you, the family and the bakery.

Best regards. H.Fu. from Monaco

Gerne würde ich sechs Sterne geben, denn ich bin mehr als nur beeindruckt von dieser grandiosen handwerklichen Arbeit. Zum ersten Mal habe ich das Rhönradbrot, das Dinkel-Vollkorn m. Frühlingskräutern, das LandIDEEbrot und den Kaffeekuchen (das Produkt Rosinenstuten oder Rosinenbrot zu nennen wür...

Dirk Fenske auf Facebook

Gerne würde ich sechs Sterne geben, denn ich bin mehr als nur beeindruckt von dieser grandiosen handwerklichen Arbeit. Zum ersten Mal habe ich das Rhönradbrot, das Dinkel-Vollkorn m. Frühlingskräutern, das LandIDEEbrot und den Kaffeekuchen (das Produkt Rosinenstuten oder Rosinenbrot zu nennen würde ihm nicht gerecht, so etwas von saftig und aromatisch habe ich selten genossen, à la bonne heure) probiert.

Ich bin ein durchaus emotionaler Mensch und ich schätze das Handwerk. Ein gut gemachter Käse, ein wohlriechender Schinken, eine aromatische Konfitüre, alles Produkte, die nicht nur spontan meinen Speichelfluss anregen, sondern auch mein Herz bewegen. Das Brot des Backparadies Kissel gehört auch in diese Kategorie. Es ist hocharomatisch, saftig und gut sättigend. Nimmt man es in die Hand, riecht daran, fühlt die Kruste, dann weckt dies bereits die Freude auf den Verzehr. Im Mund entwickelt sich die volle Aromatik und diese wird intensiver, desto länger man kaut. Und kauen muss man, denn Kissels Brote sind gehaltvoll.

Glücklich all diejenigen, die dies wundervolle Brot direkt frisch aus der Backstube erwerben können. Sollte ich einmal in der Nähe sein, seien Sie versichert, die Chance für einen ausgiebigen Einkauf lasse auch ich mir nicht entgehen. Ansonsten bin ich dankbar, dass Sie Ihre Ware auch zu uns nach Ostwestfalen senden.

Alles Gute für Sie und weiterhin viel, Erfolg!

Bestes Musikantenbrot der Welt und Online-Bestellservice ist hervorragend

Hallo und guten Morgen!

Wer das Gute finden will,der findet es. Zum ersten Mal seid ihr mir auf einem Genussmarkt in Mussbach begegnet mit einer sehr netten Frau am Brotstand,die mir ein köstliches Brot zum probieren gab,dann kaufte ich eines und immer wenn ich eines dieser Pappdeckelbrote...

Ein tolles Lob aus der Vorderpfalz

Hallo und guten Morgen!

Wer das Gute finden will,der findet es. Zum ersten Mal seid ihr mir auf einem Genussmarkt in Mussbach begegnet mit einer sehr netten Frau am Brotstand,die mir ein köstliches Brot zum probieren gab,dann kaufte ich eines und immer wenn ich eines dieser Pappdeckelbrote gegessen habe,dachte ich mir,da gab es doch was viel besseres.

Und dann freue ich mich immer sehr, wenn ich euren Stand sehe auf einem Markt und habe jetzt einfach mal bestellt und freue mich schon sehr auf Donnerstag,wenn die erste Lieferung kommt.

Mit liebem Gruß aus der nebligen Vorderpfalz H.O.

Hallo fleißiges Bäckerteam, hallo Frau Kunz,

das neue Jahr hat angefangen…….und mein Brotvorrat ist von dannen.

Nachdem ich von Ihren fleißigen Wichteln ein Dinkeltoast zum testen bekam, hatte ich ja im Dezember einige davon geordert. Meine Familie war total begeistert. Und ich vert...

Eine Lobeshymne an unser Dinkeltoast

Hallo fleißiges Bäckerteam, hallo Frau Kunz,

das neue Jahr hat angefangen…….und mein Brotvorrat ist von dannen.

Nachdem ich von Ihren fleißigen Wichteln ein Dinkeltoast zum testen bekam, hatte ich ja im Dezember einige davon geordert. Meine Familie war total begeistert. Und ich vertrag das Dinkeltoast „sooooooo“ gut, mir geht’s damit echt bedeutend besser.

Wenn möglich schicken Sie mir doch so 20 Dinkeltoast. Da Sie Ihre Pakete kennen und die Erfahrung haben wieviel ins Päckle passen, überlass ich die genaue Anzahl Ihnen. Ich nehm so viele wie ich bekomm. Mehr sind eh besser.

Allerbeste Wünsche in die Backstube und ganz herzliche Grüße

Hallo liebe Familie Kissel,

vielen lieben DANK für die schnelle Lieferung und das wunderbare Brot. Ich habe noch nie zuvor soviel Brot gegessen, wie in den letzten 2 Tagen.

Genau so sollte Brot schmecken und ich fühle mich in Kindheitstage zurückversetzt, als unser Bäcker in meiner ...

Kindheitserinnerungen

Hallo liebe Familie Kissel,

vielen lieben DANK für die schnelle Lieferung und das wunderbare Brot. Ich habe noch nie zuvor soviel Brot gegessen, wie in den letzten 2 Tagen.

Genau so sollte Brot schmecken und ich fühle mich in Kindheitstage zurückversetzt, als unser Bäcker in meiner Geburtsstadt Finsterwalde Brot gebacken hat und ich auf Wunsch meiner Mutter ein halbes Brot kaufen durfte. Auf dem Heimweg habe ich mit den Händen das Brot innen ausgehöhlt und den frischen Teig gegessen, so daß ich zum Verdruss meiner Ma nur noch mit dem Hohlkörper Heim kam und nur noch ganze Brote kaufen durfte.

Ich wünsche Ihnen von Herzen einen erholsamen Sonntag und noch viele zufriedene neue Kunden wie mich!

Mit eisigen, aber dennoch sonnigen Grüßen aus Dresden Ihre M. Ber.

Hallo Kissel-Team, eine neue Brotbestellung ist fällig. Mein Lebenselexier ist mir ausgegangen. Sie wissen schon was ich brauch. Liebe Grüße und „Frohes Schaffen“!“

Ich fühle mich zurückversetzt, zurück in die „gute, alte Zeit“ meiner Kindheit. Die liegt nun über vier Jahrzehnte zurück. Damals kam der Bäcker zweimal die Woche mit seinem Verkaufswagen und hatte ein nur sehr überschaubares Angebot dabei. Dabei handelte es sich um Brot, welches von Samstag bis ...

Mein erstes Mal

Ich fühle mich zurückversetzt, zurück in die „gute, alte Zeit“ meiner Kindheit. Die liegt nun über vier Jahrzehnte zurück. Damals kam der Bäcker zweimal die Woche mit seinem Verkaufswagen und hatte ein nur sehr überschaubares Angebot dabei. Dabei handelte es sich um Brot, welches von Samstag bis Samstag wohlschmeckend war.

Über einen Fernsehbeitrag bin ich auf die Bäckerei aufmerksam geworden. Die Leidenschaft des Bäckers für sein Produkt war geradezu greifbar. Also im Internet recherchiert und mit Freude wahrgenommen, man bietet einen Brotversand. Also bestellt, einmal durch das Sortiment. Donnerstag wurde das Paket abgeschickt, Samstag erhielt ich es (eigentlich schon Freitag, aber der Paketbote hatte uns nicht angetroffen). Erstaunlicherweise roch durch Tüten und Karton bereits das Brot. Die Vorfreude wuchs. Zu Hause wurde alles ausgepackt, sämtliche Brote verkostet und für gut bis sehr gut befunden. Wie wunderbar muss das Brot erst schmecken, wenn man es am Tag der Produktion verzehren darf.

Vielleicht klingt das etwas pathetisch, aber man schmeckt tatsächlich die Liebe und Leidenschaft, die der Bäcker für die Herstellung dieses Brotes verwendet hat. Es ist wie bei allem. Handwerklich hergestellt schlägt industriell erzeugt um Längen. Das gilt nicht nur für Brot, sondern auch für Käse, Wurst, Wein, etc…

Das Brot ist hocharomatisch, sättigt, riecht angenehm frisch. Es hat eine sehr schöne Krume und ist saftig. Sauerteig hat man immer in der Nase. Saaten werden großzügig verwendet und finden sich nicht nur auf dem Brot, sondern auch üppig im Teig.

Unser absoluter Favorit ist das „Reichenbacher Musikantenbrot“, die kräftige dunkle Kruste und die tolle Gewürzmischung sorgen für einen einmaligen Geschmack. Am besten schmeckt es uns einfach mit einer guten Süßrahmbutter. Und auch das Grumeerbrot wusste uns zu begeistern.

Mein Fazit, wer beim Backparadies Kissel bestellt, macht alles richtig!

Waren heute bei euch im Café in Steinwenden vorab ein ganz großes Lob an eure Mitarbeiterin wir wurden ganz ganz herzlich und aufmerksam bedient! Für unser Abendbrot gab es euer leckeres Kornbrot und eure Rohrnudeln sind bei uns heiß begehrt! Der Weg zu euch lohnt sich immer und auch eure Brotpakete sind empfehlenswert-ihr macht das wahrhaftig mit LAIB und SEELE

Sehr leckeres Frühstück und herzliches Personal. Wir waren diese Woche in Kissel’s Café um einen Frühstücksgutschein einzulösen. Das Café war mit seinen ca 20 Plätzen sehr gut besucht, so dass wir am 2er Tisch am Fenster noch einen schönen Platz bekamen. Die überaus freundlichen Damen vom P...

Ein Frühstück in Kissel's Café

Sehr leckeres Frühstück und herzliches Personal. Wir waren diese Woche in Kissel’s Café um einen Frühstücksgutschein einzulösen. Das Café war mit seinen ca 20 Plätzen sehr gut besucht, so dass wir am 2er Tisch am Fenster noch einen schönen Platz bekamen. Die überaus freundlichen Damen vom Personal haben uns bezüglich der Speiseauswahl sehr gut beraten. Die Außwahl war reichlich und es hat uns sehr gut geschmeckt. Die Besitzer des Café haben mit der nostalgischen Einrichtung einen Ort geschaffen, den wir zukünftig noch öfter besuchen werden.

Nochmals vielen Dank an die freundlichen Mitarbeiterinnen.